« Retour

Givry Blanc

Givry Blanc

Farbe: Weiß

Buissonnier

Das Weinbaugebiet

Der Givry Blanc wird aus der Rebsorte Chardonnay gewonnen.

In der Côte Chalonnaise, im Süden des Burgunds. Die Appellation Givry ist vornehmlich rot, jedoch findet man hier auch ein paar weiße Parzellen, die sehr schön Richtung Osten bis Süd-Osten liegen. Die Weinstöcke stehen auf ton- und kalkhaltigen Böden. Der Untergrund besteht vor allem aus Kalkstein.

Ausbau

Die Vinifikation erfolgt ausschließlich in Edelstahlbehältern.

Charakter des Weins

Klare, goldene Farbe, erst kommen Nuancen von Zitrone und Honig, dann die ganze Frucht des Chardonnay zum Vorschein. Lang anhaltende Aromen, harmonisches Zusammenspiel von weißen Pfirsichen verbunden mit Haselnuss und würzigen Noten. Ein frischer und schmackhafter Wein.

Zusammenspiel Wein/Gerichte

Zu Fisch (Fischsuppe, in Folie gebackener Fisch, Lachstoast oder Thunfischpastete), weißem Fleisch (Geflügel, gefüllte Pasteten) und Ziegenkäse, Bleu, Comté sowie Brillat-Savarin.

Empfehlungen

Innerhalb der ersten fünf Jahre nach der Ernte trinken.

Zwischen 11 und 13 °C servieren.

Verfügbare Größen

In Flaschen erhältlich.

Download the tasting sheet (french)