« Retour

Mercurey Rouge

Mercurey Rouge

Farbe: Red

Buissonnier

Das Weinbaugebiet

Wird aus der Rebsorte Pinot Noir gewonnen.

Im Herzen der Côte Chalonnaise liegt das Weinbaugebiet Mercurey, das eine der wichtigsten Appellationen des Burgunds ist. Das Weinbaugebiet ist aufgrund der Lage seiner Hänge sehr windgeschützt und liegt in 230 bis 320 Meter Höhe.

Ton- und kalkhaltige sowie ton- und mergelhaltige Böden, die sich günstig auf den Pinot Noir auswirken.

Ausbau

Langer Ausbau in Eichenfudern.

Charakter des Weines

Tiefes Rot mit rubinfarbenen Reflexen. Dieser rassige Wein bietet schöne Aromen von kleinen roten Früchten, die von einer eckigen aber eleganten Tanninstruktur, welche im Laufe des Ausbaus geschmeidiger wird, verstärkt werden. Aromen von Himbeere, Erdbeere, Kirsche entwickeln sich zu Unterholz, Gewürzen (Tabak) und Leder. Hübsche Rundheit, schöne Festigkeit, ein kraftvoller und fleischiger Wein.

Zusammenspiel Wein/Gerichte

Bei Tisch ist dieser Wein ein sehr schöner Begleiter für traditionelle Gerichte (Schmorfleisch mit Gemüse), Grillgerichte, Entrecotes oder Rindfleisch, Fondue Bourguignonne, Lamm (geschmort oder in Soße), Haschee und Gratins, Käse.

Solange er noch jung ist, werden Sie ihn dank seiner köstlichen Früchte mögen, nach fünf bis acht Jahren wegen seiner schönen Reife.

Empfehlungen

Innerhalb der ersten sechs, sieben Jahre nach der Ernte trinken.

Zwischen 16 und 18 °C servieren.

Verfügbare Größen

In Flaschen erhältlich.

Download the tasting sheet (french)