« Retour

Bourgogne Passetoutgrain Rouge

Farbe: Red

Buissonnier

Das Weinbaugebiet

Setzt sich aus einem Drittel Pinot Noir und zwei Dritteln Gamay zusammen.

In der Regel handelt es sich um "Vieilles Vignes", also alte Reben, in unterer Hanglage. Unsere Parzellen liegen hauptsächlich zwischen Buxy und St Gengoux le National.

Ton- und kalkhaltige sowie ton- und kieselhaltige Böden auf dem Gebiet der Appellation Bourgogne. Der Boden ist oft mit Steingeröll bedeckt, was den Trauben zu einer schönen Reife verhilft.

Ausbau

Die Vinifikation erfolgt ausschließlich in Tanks.

Charakter des Weins

Rote Farbe mit mauvefarbenen und glänzenden Reflexen. Das Bouquet weist Noten von roten Früchten auf. Dieser wenig tanninhaltige Wein, ist lebhaft und frisch mit fruchtigen Akzenten (Kirsche) sowie Spuren von Unterholz.

Zusammenspiel Wein/Gerichte

Ideal für Schmorgerichte aus unserer Region (Pot au Feu, Boeuf Bourguignon, Eier in Rotweinsoße) oder für die Vesper mit Aufschnitt (Schinken, Fleischpasteten, gefüllte Pastete etc.), aber auch ein schöner Begleiter für Quiches, Pizza, Püree etc. sowie für Käse (Camembert, Brie etc.).

Empfehlungen

Innerhalb der ersten zwei Jahre nach der Ernte trinken. Zwischen 16 und 18 °C servieren.

Verfügbare Größen

In Flaschen und halben Flaschen erhältlich.

Download the tasting sheet (french)